Direkt zum Hauptbereich

Posts

Bewusstheit durch Bewegung
tun was man denkt
und denken was man tut
schrieb Mosche Feldenkrais
Letzte Posts

7687/136

eine Mail von einem Freund
aus Warnemünde
ich sitze an der Bushaltestelle
und beobachte die Leute
auch was
später soll Julia noch meinen Artikel korrigieren
und morgen früh kann er weg
Zeit für Abendessen
mir ist nach einer Dose Fisch
und einem Glas Bier
13.200 Schritte
wir hatten heute sehr schönes Wetter bis 18°C
und Sonne auf dem Balkon
ich faulenze

7686/117

gestern und heute sind viele Besucher
aus Russland hier auf meinem Blog
herzlich willkommen
ansonsten geht es weiter
mit dem schreiben meines Artikels
über das zweite Sportforum

Spaziergang am Morgen
Kopf auslüften
später Fisch essen
vielleicht heute Nachmittag
im Park laufen?
hui hui Pengpa
6.934 Schritte
das ist kein einfaches Thema
Sportpolitik
es gibt wohl Unzufriedenheit
die Stadt greift das auf
nicht nur um Geld zu sparen,
sondern um Sportvereine zu retten
oder Entwicklung zu steuern
gegenzusteuern
Wissenschaftler von der Uni
gut aussehende junge Menschen
erfolgreich
gleich zwei Doktoren dabei
ich aber muss sehen
wie ich meinen Artikel hinkriege
inhaltlich alles drin?
Ausdruck, Rechtschreibung
loslassen, Spaziergang machen
Kopf auslüften
für die Zeitung unterwegs
alle meine Ideen und Fantasien lagen daneben
kein Podium, keine Redner
stattdessen ein Dozent von der Uni,
der mit den Sportlern und Einrichtungsvertretern
einen gruppendynamischen Prozess macht
versucht herauszufinden
was sich die  Schulen, Kindergärten, Sportvereine
wünschen
was fehlt
was sich verändert hat in den Jahren
wo drückt der Schuh
mit dem Hintergedanken
diese Menschen zu aktivieren
ihre neue Rolle im Wandel der Gesellschaft zu erkennen
denn Ganztagsschulen haben verändert
viele Eltern stehlen sich aus der Verantwortung
geben ihre Kinder ab
heute Nachmittag hinsetzen und schreiben
der Bürgermeister war auch da kurz
Karim schreibt
Seit Montag liegt auch die russische Kruzenstern in Warnemünde. Gestern war hier viel Betrieb. Auf der AIDAmar war Passagierwechsel, Tausende abreisende und anreisende Kreuzfahrtpassagiere, die hier ihre Rundfahrt durch die Ostsee beendeten bzw die neue Rundfahrt antraten. Heute liegen die Marina und die Norwegian Getaway in Warnemünde. Viele geführte Gruppen von Passagieren der beiden Schiffe sind hier unterwegs, neben all den obrigen Urlaubsgästen hier in Warnemünde.

Die Marina kam von Kopenhagen über St.Petersburg und Tallinn nach Warnemünde. Sie fährt über Oslo weiter nach Amsterdam und beendet so ihre diesjährige Kreuzfahrtsaison auf der Ostsee. Die Norwegian Getaway fährt die Ostseerunde anders herum: Von Kopenhagen über Warnemünde-St.Petersburg-Stockholm zurück nach Kopenhagen. Diese Runde fährt sie noch einige Male bis sie dann Mitte Oktober die Ostsee verlässt.
es ist ganz schön unter Menschen zu sein
Geselligkeit zu haben,
aber dann ist es auch wieder gut
alleine zu sein
Gespräch mit dem Pastoren
über meine Fotoprojekt -Idee
die Leiterin des Bunten Tisches getroffen
so quatscht man sich durch
und eine Buchhalterin von dahinten getroffen
sie hat aufgehört
nun ist der Nachmittag frei
abends zu kurz vor sechs Uhr geht es weiter
erwarte nicht soviel
9.216 Schritte