Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2014 angezeigt.

bleiben

Manchmal nützt gar nichts nicht das einreden nicht das wünschen nicht das atmen nicht das Meditieren an so einem Tag muss da durch durch den Stress und die verdammte Aufregung man muss trotz Stress, Nackenverspannungen und Aufregung kluge Entscheidungen treffen Entscheidungen treffen, obwohl man auf dünnem Eis steht der Kahn Seegang hat und überall Fragezeichen und Ungewissheit lauert an so einem Tag herrscht Sturm ja, ich habe die Fenster aufgemacht und trotzdem die Wellen hoch schlugen dauerte lange bis ich wieder zur Ruhe kam ich hatte morgens meditiert weil ich wusste, dass es hart wird dass es mittags schwierige Entscheidungen zu treffen galt und so war es auch wie sagte Pema Chrödron so richtig:
bleiben.

Werften

Von den Bremerhavener Werften
ist leider nicht mehr viel übrig geblieben
dennoch steht heute morgen
in der Nordsee-Zeitung
dass die Lloydwerft grade mal wieder
ein Kreuzfahrtschiff überholt
Mein Schiff 1
und Bremerhaven ist stolz
und 500 Arbeiter haben Arbeit
und das hat Strahlkraft
ach ja, meinen Artikel zur Geschichte der Lloydwerft
finden Sie hier
http://lloydwerft.blogspot.com

Schröder wie immer voll daneben

Ich konnte Gerhard Schröder schon nicht ausstehen
als er mit seiner Partei die Agenda 2010 beschloss
und ich habe seitdem nicht mehr die SPD gewählt habe
der hat noch nie viel gemerkt
der ehemalige Arbeiterjunge
die Agenda 2010 war instinktlos und überflüssig und schädlich
so auch jetzt wieder 
trifft er sich mit dem Leningrader Arbeiterjungen
Wladimir Putin,
der grade dabei ist  völkerrechtswidrig 
sich Teile der Ukraine einzuverleiben
Schröder tritt der deutschen Außenpolitik in den Rücken
früher hätte man sowas Vaterlandsverräter genannt
und man hätte ihn mit Spatzendreck erschossen
Und in der Schule hätte man gesagt:
Schröder setzen, 6.

just in this moment

Sie dachte,  dass wenn sie aktiv würde wäre das gut sie dachte, wenn sie etwas erledigte ginge es ihr besser sie dachte, wenn sie ein Ziel hätte würde sie einen Sinn haben sie dachte, wenn sie etwas zu erreichen hätte sie dachte, sie sollte nicht herumsitzen und sich ausruhen und nachdenken sie dachte, es wäre nicht gut faul zu sein und demMüßiggang zu frönen sie dachte, es wäre gut inne zu halten sie spürte, dass es gut war inne zu halten und dem Augenblick nachzuspüren sie spürte ihren Atem ihren Pulsschlag sie spürte das Leben wie es langsam dahin floss sie spürte, dass es nicht darum ging nichts zu tun es ging darum alles langsam zu machen und sich dabei auf seinen Atem zu konzentrieren tu was Du tun musst aber tu es langsam und achte auf deinen Atem ganz im Hier und Jetzt

Wenn der Sturm kommt, mach die Fenster auf

Heute morgen gab es mehrere unangenehme Ereignisse
zuerst der Anruf bei der Müllentsorgung
wegen einem Termin für Sperrmüll am 15.6.
war wohl nichts
wir schicken ihnen einen Termin per Karte
na, geil
dann der Zahnarscht-Termin
und dann noch der Werkstatt-Termin
oh, weiha
sie müssen erstmal den Motor untersuchen
wie groß der Öldruck im Motor ist
das klingt beunruhigend
und immer ruhig weiter  atmen
wie sagt Buddha?
Wenn Sturm kommt
mach die Fenster auf
ja! ich habe die Fenster weit auf gemacht
und mich auf meinen Atem konzentriert
und das Leben geht weiter


loslassen

vergiss das Gestern es ist vorbei der Frust ist vorbei die Enttäuschung heute ist ein neuer, frischer Tag noch ist der Himmel grau aber die Sonne wird kommen und ich atme ruhig und gleichmäßig ich werde viel Zeit haben mich zu bewegen lass deine Enttäuschung los einfach nur auf den atem konzentrieren auf den atem einatmen und ausatmen mach alles ganz langsam lass den Tag kommen lass deinen atem kommen sie sind es nicht wert sich zu ärgern loslassen ist der schlüssel zum Glück

Nur der Atem

Nun mal wieder zur Ruhe kommen weniger denken ganz einfach hier sein konzentriere dich auf deinen Atem beobachte deinen Atem entspanne dich atmen beobachte deinen Atem beobachte deine Gedanken wo fliehen sie hin? lächeln und loslassen lass deine Erwartungen los lass Deine wünsche los schau nicht auf die anderen genieße diesen Augenblick und atme ruhig weiter

Am Bahnsteig

Mir gehen diese Bilder nicht aus dem Kopf
wie der Güterzug mit den tausenden von ausgemergelten
Juden in Ausschwitz ankommt
da stehen die Herrenmenschen
in Uniform, Schaftstiefel, bewaffnet
mit Schäferhunden und nur darauf wartend
einen von diesen Juden zu erschießen
zusammentreten, einschüchtern
dem anderen zeigen, dass er nichts
gar nichts wert ist
hetzen, macht schnell
und dann der Fingerzeig
nach links oder rechts
Frauen und Kinder gleich ins Gas
Arbeitsfähige in die andere Richtung
Vernichtung durch Arbeit
deutsche Gründlichkeit
Zahngold, Haare alles noch zu gebrauchen
für den Krieg
industriell organisierter Massenmord
an einem anderen Volk
an Andersdenkenden
Faschisten, brutal, gemein, menschen verachtend
gewalttätig, verlogen, widerlich
archaisch
alle Regeln und Errungenschaften der Zivilisation
wurden außer Kraft gesetzt
die einfachsten Spielregeln des menschlichen Zusammenseins
zerstört
nichts galt mehr als Macht, Gewalt, Überheblichkeit
Rassenwahn und imperialer Eroberungsdrang
Die Profiteure des deutsche…

Japan

der spiegel erinnert an die 200.000 Trostfrauen, die von der japanischen Besatzungsarmee in den 40er Jahren in den besetzten Gebieten wie Korea zur Zwangsprostitution gezwungen wurden vergewaltigt und mit Medikamenten behandelt und in japanische Armeebordelle verschleppt Japan verweigert eine Entschuldigung Obama hat dieses Sexsklavinnen-System kritisiert im japanischen Geschichtsunterricht kommt das nicht vor die japanische Elite findet keine Entschuldigung es passt zu meinem Vorurteil vom grausamen, kalten Japaner, dem es Freude bereitet eine Frau zu quälen es passt in das Verhalten von Japanern im Fernsehen, die dort als ohne Mitgefühl gezeigt werden es passt zu meinem Eindruck von japanischen Gospielern und es passt zu japanischen Rinzai-Buddhisten Disziplin, Beherrschung, Selbstkontrolle
und?

Heim ins Reich

Die Lage spitzt sich zu der Krieg kommt näher zum ersten Mal so nahe in Europa natürlich durch die Medien Sensationen! Russland droht mit einem Einmarsch haben die Russen nicht längst vor der Olympiade beschlossen ihre Russen heim ins Reich zu holen die Prowestlichen in der Ukraine haben den russischen Präsidenten davon gejagt Putin verliert Einfluss ich mache mir Sorgen und meine Sorgen werden größer und ängstlicher es riecht nach Krieg alle mischen sich ein, die Russen, die Amis, die EU bedrohliche Szenarium Stalin will seine Leute heim ins Reich holen das erinnert an Hitler wie wohl

the russions are coming

Es ist in diesen Tagen schwer
das Theater, dass die Russen veranstalten
zu durchschauen
ohne Frage sind die aggressiv auf dem Vormarsch
gestern die Krim einkassiert
und heute knabbern sie an der Ukraine
nach dem Motto
das ist doch alles russisch
oder hat uns mal gehört
ja ja die liebe alte rote Sowjetunion
ja ja der liebe gute Vater Stalin
viele haben ihn verehrt
Millionen sind mit seinem Namen auf den Lippen gefallen
es geht hier aber um die Souveränität der Ukraine
und um die Spielregeln internationaler Politik
die russische Seele sei verletzt
Putins Seele sei verletzt
schrieb vor einigen Wochen die "Bild"
die ukrainische Führung verhält sich denkbar
ungeschickt, konzeptionslos, ziellos
dabei noch den faschistischen Rechten Sektor
in ihren Reihen und nicht entwaffnet...oh oh
das gibt Russland kein Recht zur Aggression
russische Bomber testen schon mal die Luftabwehr der Nato
die Nato verlegt Kampfflugzeuge an die Grenze zu Russland
alles keine guten Zeichen
Russland will wieder Supermacht sein
Russl…

einfach affig

man fragt sich unwillkürlich
was die da oben mit unserem Geld machen
mit unseren steuern
den kfz-steuern
der Mineralölsteuer
betrügen die uns
oder schmeißen die das Geld zum Fenster raus
haben wir Betrüger und Korrupte gewählt?
sitzt da oben die Mafia?
wie sonst kann es sein,
dass so ein Schlitzohr namens Affig
oder nach mehr Geld schreit
nehmt ihn in die Verantwortung
nehmt ihm mit seinem Geschrei in private Haftung
kann der nicht mit Geld umgehen?
einfach affig so was

Ein neuer kalter Krieg?

Wenn ich in den Spiegel schaue
gewinne ich den Eindruck
dass die US-Amerikaner versuchen
das Rad der Geschichte zurückzudrehen
indem sie versuchen Russland mit wirtschaftlichen Sanktionen
zu isolieren und einen kalten Krieg herauf beschwören
es wäre nicht das erste Mal,
dass die Amis ihre Lektion nicht gelernt haben
die haben aus Vietnam sowenig gelernt
wie aus dem Irak-Krieg oder Afghanistan
sie wollen die Welt immer noch beherrschen
und kontrollieren
sie wollen immer Supermacht sein
und merke gar nicht
dass ganz andere sich emanzipieren
eigenständig Politik entwickeln
mir gefällt absolut  nicht was die Russen
dort in der Ukraine treiben
Stalins (Putin) verlogenes Spiel kotzt mich an
in der Tat macht sich Putin plus Russland
unglaubwürdig
Deutschland muss auf eigenen Beinen stehen
Deutschland muss eine gute Diplomatie betreiben
ausgleichend
wir müssen zeigen, dass wir etwas gelernt haben
aus dem 1. Weltkrieg, aus dem deutschen Faschismus
und dem II. Weltkrieg
mit der EU
mit Russland und mit den USA


An diesem Tag stand Meredith Michaels-Beerbaum
die Frau mit dem magischen Namen
an der Straße und schaute auf das Rondell
das  Rondell sur Mer
dort standen sie:
Phil Collins, Mike Rutherford und Tony Banks
und spielten für sie:
home by the sea Part II
Genesis in action!!!
im wunderschönen grünen gondel de la mer
im sonnigen londel sur mer

1. und 2. Programm ARD

Kann es sein, dass 1. und 2. Programm
immer mehr verflachen
weniger Geld in gute Unterhaltung
ab 20.15 Uhr stecken?
junge nuschelige Schauspieler,
die scheinbar keine Atemtechnik
und keine Schauspielschule kennen
im Gassenjargon reden
das soll cool sein
das ist nur daneben
die Qualität der Spielfilme sinkt
und die Spielfilme werden nicht zu Ende gezeigt
sondern wie bei der Privaten mit Vorschaufilme
verhunzt
Fernsehen wie bei MTV im 4 Sekunden-Rhythmus
es reicht schon, wenn uns SAT1 und RTL 
verdummen wollen
alles dreht sich nur noch um die Quote
anspruchslos
Hauptsache die Werbekasse stimmt
was machen ARD und ZDF mit unseren GEZ-Gebühren?
gigantische Internetportale, die viel Geld kosten
und was machen die Regisseure, die
für ARD/ZDF arbeiten eigentlich?
Billigfilme am Fliessband.. so geht das nicht

Radio Bremen 1

Ich habe seit Jahren den Eindruck,
dass dieser Sender langsam und immer mehr
vor die Hunde geht
das Niveau sinkt
Werbung zerhackt alles
und den Rest machen irgendwelche Kommentare
der Pastoren am Ostermontag
das Programm am Ostersonntag
war daneben
hatte nichts mit diesem Tag und meiner Stimmung zu tun
und dann die Stimmen der Ansager
teilweise schrecklich
Oldiesender ja
aber bitte nicht so einfaltslos
wer stellt eigentlich das Musikprogramm zusammen?
streckenweise sollte man denjenigen erschlagen
so geht das nicht
häufig bin ich im Auto schon auf NDR1 oder NW3
ausgewichen...

Achte auf deine Gedanken

Mit den Gedanken formen wir unsere Wirklichkeit sagt Buddha mit den Gedanken gestalten wir unsere innere Welt mit den Gedanken planen wir den Hausputz mit den Gedanken planen wir das Osteressen mit den Gedanken planen wir unsere Angst mit unseren Gedanken versuchen wir Kontrolle zu bekommen mit unseren Gedanken versuchen wir uns zu schützen und machen uns gleichzeitig Angst mit unseren Gedanken sind wir nicht im Hier und Jetzt es ist schwer mit den Gedanken konzentriert im Hier und Jetzt zu bleiben am Atem mit den Gedanken verlieren wir uns bei anderen Leuten und ihren Problemen unsere Aufmerksamkeit
achte auf deine Gedanken ihnen folgen die Taten
Ich denke daran Hausputz zu machen morgen, wenn schlechtes Wetter ist ich denke daran, im Park zwei Runden zu laufen und etwas für meine Fitness und meine Gelassenheit zu tun und alles andere versuche ich loszulassen

marais sur la côte

Es sind nur ein paar hundert Schritte
dann bin ich am Meer
dort liegt die lang gezogene Sandbank
von hier gehen wir nicht weit
über den Deich
und die Dünen
rauher Nordseewind
Möwen im wilden Flug
die Sonne scheint
hier ist unser Zuhause
hier wollen wir sein
unser marais sur la cote
vom Balkon können wir das Meer sehen
die weißen Dünen
und alles ist gut.

Das Leben ist schön (Wolfgang Richter)

Sonne, Sonne, schönes Wetter das funkt, das macht gute Laune aus Dankbarkeit am morgen Müll aufgesammelt im Garten, vor dem Haus und runter zum Parkplatz ich fühle mich wohl es geht mir gut kein Stress aber das Gefühl und die Fantasie in einem wunderschönen Ort mit Grün und Meeresstrand zu wohnen wir liegen am Meer dort hinten ist der weiße Sandstrand wir wollen noch los und Blumen kaufen ein Danke schön an unsere Köchin und immer wieder zurück zum Atem habe mir für den Urlaub auf Mallorca
ein schönes Buch bestellt:Wer loslässt, hat zwei Hände frei: Mein Weg vom Manager zum Mönch das Leben kann so wundervoll sein
ich bin dankbar, dass ich gesund und in Rente bin

fantasy island de la mare

Das Leben ist schön mein Leben ist schön jeden Tag neu Heute morgen scheint die Sonne und das ist wundervoll heute wird ein schöner Tag heute machen wir uns einen schönen Tag wir haben Frühling ich werde Spaziergänge machen, werde mit Nordic Walking auf fantasy island unterwegs sein und heute morgen das schöne Wetter genießen gehe zurück auf deine Atmung jeden Atemzug genießen jeden Schritt genießen lächeln und zufrieden sein dankbar sein

Deutschland in der Mitte

Unter dem Titel "In der antiamerikanischen Nische" hat  sich heute ein gewisser Sebastian Fischer* einen Dreck zusammen geschrieben, dass man kotzen könnte. Worüber regt er sich auf?

-weil sich 49% der Deutschen eine mittlere Position zwischen den USA und Russland wünschen- (das findet Fischer verstörend)
- weil 17% der Deutschen die USA als die größte Gefahr auf der Welt sehen- genau das habe ich oft auch schon gedacht
- eine Mehrheit der Deutschen zeigt Verständnis für Russlands Krim-Annexion
- auf die Vorhaltung, dass Russland das Völkerrecht gebrochen haben, antworten viele Deutsche, haben die USA doch auch schon gemacht.
- 25% der 25-34 jährigen halten die USA für die größte Bedrohung des Weltfriedens...
Sebastian Fischer bezeichnet das als pubertäre Paranoia
Nun weiß ich es also: ich leide nicht nur an einer schweren chronischen Erkrankung, der Ungeduld, sondern auch an pubertärer Paranoia. Willkommen im Club.
Ist das nicht schlimm, dass einer nur Washington-Korrespondent des …

méditation 103

und ehe Du Dich um schaust ist der Tag vorbei nimm Deine Kopfschmerzen nimm Deine Nackenschmerzen und atme hinein hinein in diesen Tag werde langsamer werde noch langsamer halt inne und spüre Deinen Schmerz nichts ist für die Ewigkeit spüren deine Nackenschmerzen das bist Du Du, der viel am PC sitzt Du, der sich zu wenig bewegt Du, der keinen Sport macht zurück zur Atmung zurück zur Atmung die eigenen Gedanken sortieren fokussieren, konzentrieren auf das was Du tust beobachte Deine Gedanken wie sie in der Gegend herum springen Du bist deine Gedanken und auch nicht bringen deine Gedanken zusammen mit deinem Atem und deinem Körper Geist und Körper sollen eins werden Thich Nhat Hanhs Gedanken sind der Weg: